HYGIENEKONZEPT

für ein gutes Gefühl beim Training

1. In den Innenräumen gilt die 2G-Regel (geimpft, genesen).
In dem Außenbereich gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet)

2. In den Innenräumen gilt die Maskenpflicht.

3. Ein Training sollte nur bei guter Gesundheit durchgeführt werden! Fühlst Du Dich erkältet, angeschlagen
oder grippig, bitten wir Dich eindringlich, zum Schutz Deiner Gesundheit und aus Rücksicht auf andere,
auf das Training in dieser Zeit zu verzichten!

4. Bitte beachte die Niesetikette: ist kein Taschentuch greifbar, niese in die Armbeuge und nicht in die Hand!

5. VOR und NACH dem Training empfehlen wir, 20-30 Sekunden die Hände zu waschen oder zu desinfizieren.
Es stehen ausreichend Hygienestationen zur Desinfektion zur Verfügung.

6. Bitte nimm Rücksicht und achte auf ausreichend Sicherheitsabstand zu Anderen.

7. Die Nutzung von Handtüchern als Unterlage während dem Training ist zwingend vorgeschrieben! Es sollte
die gesamte Fläche des Gerätes abdecken. Gerne kannst Du ein Handtuch im praktischen Format zum
Gerätetraining auch bei den Trainern erwerben. Sprich uns an!

8. Griffe, Sitzflächen und Türklinken werden regelmäßig desinfiziert.

9. Ausreichende Belüftung ist auch im Herbst und Winter durch unser Belüftungskonzept gewährleistet: Immer zur vollen Stunde wird das Studio 10 Minuten komplett durchgelüftet.
Denk eventuell an wärmere Kleidung in dieser Zeit.

10. Nutze zur Überprüfung der Studioauslastung unsere App!

Dein #MaxiMum Team wünscht Dir ein angenehmes Training